Dr. med. Hans Hammermann | Dr. med. Christoph Thörmer | Dr. med. Nina Bruns
HNO - Praxis - Gießen | Alicenstraße 8 | 35390 Gießen

HNO - Praxis

Über uns

Unsere traditionsreiche HNO-Praxis besteht seit über 70 Jahren in Gießen. Dr. Hans Hammermann sen. nahm damals seine Tätigkeit als HNO-Arzt in Gießen auf und führte neben der Praxistätigkeit zahlreiche Operationen am St. Josefs-Krankenhaus durch.

Seit dem Jahre 1973 führte Dr. Ekkehart Hammermann die HNO-Praxis weiter.
Später entstand daraus eine Gemeinschaftspraxis mit Prof. Dr. Rudolf Schröer.

Im Jahr 2002 trat nach Ausscheiden von Herrn Prof. Schröer Dr. Hans Hammermann jun. als neuer Partner in die Gemeinschaftspraxis ein.

Seit 01.07.2007 führt Dr. Hans Hammermann die Praxis mit dem neu hinzugetretenen Partner Dr. Christoph Thörmer weiter. Es kam zusätzlich zu einer Vergrößerung der Belegabteilung am St. Josefs-Krankenhaus Gießen. Sie zählt mit 26 Betten zu den größten HNO- Belegabteilungen in Deutschland. Jährlich werden etwa 1.200 stationäre und 500 ambulante Eingriffe durchgeführt.

Durch Integration eines neuen Kassenarztsitzes ist seit Dezember 2011 mit Dr. Frau Nina Bruns eine dritte HNO-Facharztstelle in der Gemeinschaftspraxis besetzt.

Unser Team

Dr. med. Hans Hammermann

Facharzt für HNO-Heilkunde, allgemeine- und spezielle HNO-Chirurgie, Stimm- und Sprachstörungen

Curriculum Vitae:

Jahrgang 1968, verheiratet, 2 Kinder

1987 Erwerb der allgemeinen Hochschulreife
1988 -1995 Studium der Humanmedizin in Gießen und Basel
1995-1998 Beginn der Facharztweiterbildung an der Univ. HNO-Klinik Gießen
1998-2002 Abschluss der Facharztausbildung (1999) und anschließende Tätigkeit als
Facharzt und Oberarzt an der HNO-Klinik Ludwigshafen / Rhein, Weiterbildung in
spezieller Kopf- Hals-Chirurgie
seit 07/ 2002 Niedergelassener HNO-Arzt in Gießen und Belegarzt am St. Josefs-KH Gießen

Zusatzqualifikationen:

  • Allgemeine- und spezielle HNO-Chirurgie
  • Fachkunde im Strahlenschutz (Röntgendiagnostik)
  • Laserschutzbeauftragter für medizinische Lasersysteme
  • Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur Diplom A
  • Diagnostik und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen
  • Sonographie

Dr. med. Christoph Thörmer

Facharzt für HNO-Heilkunde, allgemeine- und spezielle HNO-Chirurgie, Allergologie

Curriculum Vitae :
Jahrgang 1970, verheiratet, 2 Kinder

1989 Erwerb der allgemeinen Hochschulreife
1990 -1997 Studium der Humanmedizin in Aachen, Freiburg, USA und Schweiz
1998-1999 Beginn der Facharztweiterbildung in Karlsruhe, St. Vincentius-Kliniken
1999-2007 Abschluss der Facharztausbildung (2003) und anschließende Tätigkeit als Facharzt und Oberarzt (2004) an der HNO-Klinik Ludwigshafen / Rhein, Weiterbildung in spezieller Kopf- Hals-Chirurgie.
seit 07/ 2007 Niedergelassener HNO-Arzt in Gießen und Belegarzt am St. Josefs-KH Gießen

Zusatzqualifikationen:

  • Allgemeine- und spezielle HNO-Chrirurgie
  • Laserschutzbeauftragter für medizinische Lasersysteme
  • Diagnostik und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen
  • Sonographie
  • Fachkunde im Strahlenschutz (Röntgendiagnostik)

Dr. med. Nina Bruns

Fachärztin für HNO-Heilkunde

Curriculum Vitae:
Jahrgang 1972, verheiratet, 2 Kinder

1992 Erwerb der allgemeinen Hochschulreife
1992 -1994 Studium der Biologie in Gießen
1994-2001 Studium der Humanmedizin in Gießen
2001-2007 Facharztausbildung an der Universitätsklinik Gießen
seit 04/ 2007 Fachärztin für HNO-Heilkunde
2007-2011 Freiberufliche Tätigkeit in der HNO-Praxis Dres. Hammermann u. Thörmer
und in der HNO-Praxis Dres. Kisselbach u. Dietz in Lich
seit 12/2011 Eintritt in die HNO-Gemeinschaftspraxis Dres. Hammermann u. Thörmer mit belegärztlicher Tätigkeit am St. Josefs-Krankenhaus in Gießen

Zusatzqualifikationen:

  • Fachkunde im Strahlenschutz (Röntgendiagnostik)
  • Laserschutzbeauftragte für medizinische Lasersysteme
  • Diagnostik und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen
  • Sonographie